Bourbaki-Panorama

Studienauftrag 2010
Auftraggeber: Stiftung Bourbaki Panorama
Standort: 6003 Luzern
Status: Abgeschlossen

> Studienauftrag

Das Bourbaki Panorama als Medien- und Kulturzentrum soll in seiner Präsenz gestärkt und erweitert werden. Durch den Auszug des Restaurationsbetriebes und den Rückbau der Grossküche wird ein neuer Bereich für Kultur ausgeschieden. Die zukünftige Nutzung soll den Bar- und Kaffeebereich mit dem bestehenden Kulturangebot des Bourbaki Panorama verbinden und zum verweilen einladen. Eine Erweiterung der Stadtbibliothek mit Infolounge im Hauptraum wäre eine mögliche neue Nutzung. Die bestehende Pfosten-Riegel-Wandfront als Blickfang nach dem Eintreten würde sich als geeingeter Informationsträger anbieten und könnte den grossen Hauptraum neu beleben und aufwerten. Eine spezielle Gestaltung der Füllungen zwischen dem Pfosten-Riegel-System könnte verschiedene Themen welche die Stadt Luzern und das Bourbaki Panorama betreffen in kreativer Art und Weise aufnehmen und präsentieren. Eine mögliche Materialiserung sind bedruckte Plexiglasscheiben welche als transluszente Elemente das Licht des dahinterliegenden Raumes durchschimmern lassen und somit eine spezielle Atmosphäre geschaffen wird.